Neuigkeiten

Generation 10.0


Seit der Gründung des Unternehmens Remagen im Jahre 1718 gaben die Firmeninhaber das Familienunternehmen von Generation zu Generation weiter. Über 9 Generationen hinweg wurde die Handwerkskunst vom Vater an den Sohn weitergegeben.
Geschäftsführer Frank Remagen ist seit über 25 Jahren dabei. Nach einer Lehre zum Metzgermeister und einem Betriebswirtschafts-Studium ist er 1987 in das Unternehmen mit eingestiegen. Nun folgt die 10. Generation mit 100 % Frauenpower. "Ich freue mich, dass zwei meiner fünf Töchter diese große Verantwortung übernehmen wollen“, so Frank Remagen. Nina und Nane Remagen unterstützen das Unternehmen seit März 2012. "Unser Ziel ist es, die Erfolgsgeschichte unserer Familie weiterzuführen", so Nina Remagen. Zurzeit sind beide Töchter noch im dualen Studium und wollen Erfahrungen sammeln.

Bild: Nane Remagen (links) & Nina Remagen (rechts) mit Geschäftsführer Frank Remagen